Persian Dream

Menge

Endpreis zzgl. Versandkosten. Lieferzeit 3-5 Tage*.
Kein Ausweis der Umsatzsteuer gemäß § 19 UStG.

Persian Dream mit dem Duft des Orients

Im Orient und  in der persischen Kultur wird schon seit Jahrhunderten Schwarztee getrunken. Der Tee wird  oft sehr stark und mit viel Zucker zubereitet. Um den Geschmack zu verfeinern werden dem schwarzen Tee Gewürze wie Kardamom zugegeben. Auch Rosenblüten und Saflorblüten finden hier ihre Anwendung. Mit Persian Dream* bieten wir eine hervorragende Schwarztee-Kardamom Mischung, die mit Rosen- und Saflorblüten verfeinert wurde und ohne den Zusatz von Aromen auskommt. Persischer Tee ganz nach Tradition. Die Mischung lässt sich einfach in der Teekanne Zuhause oder im Büro zubereiten. Ein Samowar wird für diese Mischung nicht benötigt.

*Bei dem Tee handelt es sich um einen Namen der Tee-Mischung und nicht um die Herkunftsregion des Tees.

Zubereitung

  • 4 TL / 1 Liter
  • 100 °C für 2-4 Minuten

Zutaten

Schwarzer Tee, Saflorblüten, Kardamom, Rosenblüten



Verwandte Artikel

Persischer Tee

Schwarzer Tee war im Orient und in Persien (heute Iran) schon immer sehr beliebt und ist über die Seidenstraße von China in den nahen Osten gekommen. Getrunken wird Schwarzer Tee zu vielen Anlässen und besonders Persischer Tee ist sehr beliebt, da er neben Schwarztee noch weitere Aromen enthält. Dafür wurde der Schwarztee mit Kardamom, Rosenblüten und Saflorblüten verfeinert. In vielen orientalischen Läden werden aromatisierte Schwarztee-Mischungen angeboten. Wir sind jedoch der Meinung, dass Tee ein wundervolles Getränk ist und auch mit natürlichen Aromen aus echten Gewürzen und Pflanzen verfeinert werden kann. So wurde unser Persian Dream mit liebe zusammengemischt, um die perfekte Kombination aus Kardamom, Rosenblüten, Saflorblüten und Schwarztee zu bieten. Am besten schmeckt die Persische Teemischung etwas gesüßt und eignet sich hervorragend für ein ausgiebiges Frühstück am Wochenende. 

Persischer Tee zum Frühstück

 

Persischer Tee Zubereitung