Die TeaClub Story

Hi, ich bin Benjamin, Gründer von TeaClub.

>>Wie ich zum Tee-Experten wurde?
Es begann mit meinem Studium zum medizinischen Molekularbiologen. Inmitten einer langen Prüfungsphase habe ich einen Zaubertrank für mich entdeckt: Die Kombination aus Koffein und einem Geschmack, der mich wohlfühlen lässt.

Tee trinken beim Lernen

Ich lernte und lernte, trank Tee für Tee. Immer wieder bestellte ich mir neue und exklusivere Teesorten. Ja, ich war auf den Geschmack gekommen. Neugierig probierte ich sie alle durch. Hunderte von Sorten habe ich zum Testen auserkoren. Für meine Auswahl recherchierte ich tief. Ich suchte in allen renommierten Teeländern der Welt: Indien, Japan, China, Indonesien und auf den Azoren.

Grüner Tee zum Lernen
 
Dabei erforschte ich beim Teetrinken:

1. Geschmack – Der Tee muss „das gewisse Etwas“ mitbringen.
2. Gute Qualität zu einem fairen Preis des Tees – Es geht um nachhaltige Aspekte, denn mit fairem Preis meine ich nicht, dass die Tees günstig sind, sondern dass der Preis für das Produkt angemessen ist. Hohe Qualität bedarf erfahrene Teebauern und -pflückerInnen, für deren Lebensbedingungen eine steigende Nachfrage nach hochwertigen Tees eine starke Verbesserung bedeutet.
3. Blattgradierung, Form, Farbe und natürlich den Geruch.

Oolong Tee

Dieses Prozedere hat meinen Geschmackssinn stark geschult und meinen Anspruch an Tee geprägt - Ich sag‘ euch: Die Messlatte liegt hoch für jeden Tee, den ihr hier bei TeaClub findet ;)

Tee trinken beim Studieren

Als ich mein Masterstudium in der medizinischen Molekularbiologie abschloss, fiel mir auf, dass ich auch „Teewissenschaften“ intensiv studiert habe. Ich fragte mich, wie es für mich weitergehen soll. Dabei wurde mir klar, was meine Berufungist… Also gründete ich das Label TeaClub.

Heute, 3 Jahre später, ist wirklich jeder meiner Freunde bei einer meiner Tee-Zeremonien gewesen. Sie freuen sich, dass ich ihnen Zeit erspare nach den besten Tees zu suchen und eine übersichtliche Auswahl zusammengestellt habe.

Teeverkostung

Von Grünem Tee, Schwarzem Tee, Oolong, Kräutertee, Matcha, über Ayurveda und Chai bis hin zum Detox Tee ist alles dabei. Außerdem empfehle ich auch saisonale Tee-Specials.

Matcha

Die Mission

 




>>Ich möchte es schaffen, dass mehr Menschen Tee wie guten Wein genießen. Pur und mit Achtsamkeit.

Jeden einzelnen Tee, den ihr hier bei TeaClub findet, habe ich mit besonderer Achtsamkeit zubereitet, probiert und vor allem genossen. Ich habe für euch die 30 besten Teesorten, die ich je getrunken habe, zusammengestellt und mitgebracht. Ich möchte, dass sich guter Tee verbreitet. Und der Genuss mit ihm.

TeaClub Story

Die Qualität spielt bei mir die erste Geige- von der Herstellung des Tees bis zum Aufguss. In meinem auserwählten Sortiment findet ihr ausschließlich 100% natürliche Tees. Es gibt keine künstlichen Aromen in den TeaClub-Tees.

Tee ohne Zusatz von Aroma


Auf einen Blick – das könnt ihr von TeaClub erwarten:

  •  Meine persönliche Empfehlung der 30 besten Tees der Welt – ohne Zusatz von Aromen
  • Professionelles Tee-Equipment für Zuhause zu adäquaten Preisen
  • Themen-Tee-Geschenkbox mit je 4 Tee-Sorten für Tee-Kennenlerner, Paare, Detoxer, Schönheiten, Meditierende, Tee-Freunde, Genießer
  • Tee-Verkostungen und Vorträge

 

Tee-Geschenkbox "Beauty & Detox" 



Ich wünsche Euch eine schöne Tee-Zeit.
Euer Benjamin von TeaClub